AZ - MEIN MÜNCHEN

News » 05.01.2018

„Abtauchen ins Unbekannte“

Hier erzählen Münchner, wo sie gerne ausgehen und was sie bewegt. Heute ist das Stretchlimo-Mietwagen-Unternehmer Michael Wallner.

„Ich bin beruflich ziemlich eingespannt – umso wichtiger ist es für mich, in meiner Freizeit regelmäßig Geräte- und Ausdauertraining zu machen. Außerdem liebe ich es zu tauchen. Je tiefer ich unter Wasser gehen kann, desto besser. Ich mag das Ungewisse und das Unbekannte. Ich freue mich auf Abenteuer. Und ich liebe die Seen rund um München. Ich lebe in Puchheim, aber ich bin schon seit vielen Jahren in München unterwegs. Ich habe als Chauffeur gearbeitet, doch mittlerweile fahre ich Limousinen bei speziellen Feiern wie Junggesellenabschieden. Es ist immer cool, auf der Piste zu sein. Mit Freunden treffe ich mich am liebsten in der Weiberwirtschaft im Tal. Da trifft man auf viele Einheimische und es gibt Fingerfood. Toll zum Tanzen ist es im Nachtclub Kirr Royal in der Rosenheimer Straße.“

 

Zurück zur Übersicht

Eine Limousine macht Spaß!

Informieren Sie sich unverbindlich über die Preise und Leistungen.

ANFRAGE